Skip to main content

Jacobihaus

Jana Zatvarnická

Lecture Performance „Herbarium und Geister“

Herzliche Einladung zur Lecture Performance von Jana Zatvarnická am Dienstag, 19. März 2024, um 17 Uhr.

„Herbarium und Geister“ lautet der Titel der Lecture Performance der in der Slowakei geborenen Künstlerin Jana Zatvarnická (1988, Michalovce). Die Geister stehen dabei symbolisch für Pflanzen, die wir oft übersehen und deren Heilkräfte wir längst vergessen haben. Die Veranstaltung ist ein Ergebnis der laufenden Forschung der Künstlerin im Bereich „kritischer Pflanzenstudien und Sexualökologien“, die sie in botanischen Sammlungen in Deutschland (u.a. Klassik Stiftung Weimar) und auch weltweit  untersucht hat. Jana Zatvarnická möchte mit dieser Veranstaltung, wie sie selbst sagt, „den Kontext über die Auswirkungen des Anthropozäns auf die Bereiche Botanik, Anthropologie und somatische Medizin anhand posthumaner Theorien öffnen.“

Die Lecture Performance „Herbarium und Geister“ mit Jana Zatvarnická beginnt mit einem gemeinsamen Spaziergang durch den Malkastenpark.

Abb. Jana Zatvarnická, Orchid, Öl auf Leinwand, 40 x 50 cm, 2023 © Jana Zatvarnická, Foto: Johannes Bendzulla

Archiv 2024