AMBULANZ ////// Doc Su & Trickster

Jacobihaus 5. November, 2019 Ab 19 Uhr

Birgitta Thaysen, Claudia van Koolwijk
und Susanne Ristow

Wir laden herzlichst ein zum Besuch der kulturvirologischen AMBULANZ am 5.11.2019 ab 18 h, in der Dr. Susanne Ristow mit Birgitta Thaysen und Claudia van Koolwijk zwei bekannte Fotografinnen der Düsseldorfer Kunstszene behandeln wird.
Antike Liebesmythen wie AMOR UND PSYCHE und PHILEMON UND BAUCIS werden von den beiden Fotokünstlerinnen in einer partizipativen Publikumsaktion thematisiert, für die wir uns von unseren Besuchern Gesprächsbereitschaft, Experimentierfreude und Engagement erhoffen.

Im Jacobizimmer darf man sich alleine auf dem Boden liegend ganz der Kamera Birgitta Thaysens hingeben, die an diesem Abend ausschließlich in Schwarz-Weiß fotografieren wird, während Claudia van Koolwijk im Goethezimmer einen von ihr gestalteten Hintergrund installieren wird, vor dem sich (wirkliche und inszenierte) Paare ins rechte Licht setzen lassen und ihre Zusammengehörigkeit im vielfarbigen Bild auf ewig zelebrieren können. Aktualisiert in Ristows Lecture Performance zum Gegenwartsmythos VIRAL LOVE ist ein One-Night-Stand von Antike bis Digitalära zu erleben, denn bekanntlich spielt mittlerweile im Liebesleben die Technologie fotografischer Aufzeichnung eine
zentrale Rolle.