Skip to main content

Jacobihaus

Don’t you fear the void – (reshaping) narratives

Rabea Chatha, Iezees Abou Hatab, Lena Hugger, Kim-Camille Kreuz, Shannon Sinclair

Herzliche Einladung zur Eröffnung am Dienstag,
10. Oktober 2023, 18 Uhr.

Anlässlich des 250jährigen Bestehens der Kunstakademie Düsseldorf fand das künstlerische Rechercheprojekt „Don’t you fear the void“ von RABEA CHATHA, IEZEES ABOU HATAB, LENA HUGGER, KIM-CAMILLE KREUZ und SHANNON SINCLAIR statt, das sich mit der Rolle der Frau an der traditionsreichen Hochschule befasst. Gerade die kritische Hinterfragung und Aufarbeitung der Akademiegeschichte soll die Leerstellen, ja die „Abwesenheit des Weiblichen“ aufzeigen. Ab dem 10. Oktober 2023 werden nun erste Ergebnisse im Künstlerverein Malkasten in Form einer Ausstellung, eines Filmes und eines Performanceabends mit Studierenden und Ehemaligen der Kunstakademie Düsseldorf präsentiert.

In der Ausstellung, die vom 10. bis zum 31. Oktober im Jacobihaus zu sehen ist, werden verschiedene Medien gezeigt: Malerei und Fotografie, Installationen und Videoarbeiten.

Im Rahmen der Ausstellung finden weitere Veranstaltungen statt:
17. Oktober 2023, 18 Uhr: Filmpräsentation und Diskussion
24. Oktober 2023, 18 Uhr: Performanceabend

Öffnungszeiten: nach telefonischer Vereinbarung

im-Camille Kreuz, 51,2304725,6,7721325 (Detail), 420 x 98 cm, Inkjet Print, 2023

Archiv 2023