Skip to main content

Jacobihaus

Rabea Chatha, Iezees Abou Hatab, Lena Hugger, Kim-Camille Kreuz, Shannon Sinclair

Premiere des Films zum Rechercheprojekt und anschließende Diskussion

Die Veranstaltung ist Teil der Ausstellung „Don’t you fear the void – (reshaping) narratives“ vom 10. Oktober bis 31. Oktober 2023.

Am 17. Oktober finden die Premiere des Films zum Rechercheprojekt und eine anschließende Diskussion statt. 24 ehemalige Studierende und Professor:innen kommen im Film zu Wort. Sie wurden darin u.a. befragt, was Feminismus für sie bedeutet und welche Erfahrungen sie selbst an der Düsseldorfer Kunstakademie in Hinblick auf Geschlechterrollen gemacht haben.

Interviewt wurden: Janine Böckelmann, Alexander Bornschein, Catherina Cramer, Keren Cytter, Mareike Föcking, Dominique Gonzalez-Foerster, Isabella Fürnkäs, Ja Jess, Uschi Huber, Elmar Hermann, IG F.i.d.B.K., Daniela Georgiva, Nicholas Grafia, Natalie Figuigui, Moritz Krauth, Gereon Krebber, Kirsten Lampert, Martin Pfeifle, Rita McBride, Giulietta Ockenfuß, Rissa, Francesca Raimondi, Analia Saban, Arnim Tölke.

 

Grafik von Yola Brormann

Archiv 2023